Landschaft – Umwelt – Stadt

Unsere Leistungen für eine nachhaltige und klimagerechte Entwicklung

Verfahrensorganisation Wettbewerbe

Städtebauliche Ideenwettbewerbe für Qualität in der Stadtplanung

Für freiwerdende Areale inmitten der Stadt oder neue Baulandbereiche fehlt es oft an übergeordneten städtebaulichen Planungsansätzen. Hier bieten städtebauliche Ideenwettbewerbe ein geeignetes Tool, um durch Gegenüberstellung verschiedener Entwürfe tragfähige Lösungen für großmaßstäbliche Planungsaufgaben zu finden. Daraus können in weiterer Folge Vorgaben etwa für Realisierungswettbewerbe abgeleitet werden.

Knollconsult unterstützt AuftraggeberInnen bei der Durchführung dieser Wettbewerbe, oder wickelt diese (von der Erstellung der Auslobungsunterlagen, über die Prüfung der Wettbewerbsbeiträge bis hin zum Abhalten der Preisgerichtssitzungen) eigenständig für die AuftraggeberInnen ab.

Auch auf TeilnehmerInnenseite wird Knollconsult durch umfangreiches Fachwissen in den Bereichen Raumordnung, Städtebau und Landschaftsarchitektur immer wieder tätig.

architektur.aktuell, No.453, 12.2017

 

Wettbewerbsbegleitung im Bereich Freiraumentwicklung
Neben Wettbewerben für städtebauliche Planungsaufgaben (siehe dazu „Städtebauliche Ideenwettbewerbe für Qualität in der Stadtplanung“) können sich Wettbewerbe auch auf Freiraumgestaltung (von Parks und Plätzen oder Freiflächen im Rahmen von  Immobilienentwicklung) konzentrieren. Auch dabei unterstützt Knollconsult AuftraggeberInnen durch fundiertes Fachwissen und langjährige Erfahrung im Bereich der Wettbewerbsorganisation.

Freiraumgestaltung Bauprojekt TrIIIple (Abbildung: Zoom VP.at)


Kooperative Verfahren – partizipatives Planen
Verschiedene gesellschaftliche AkteurInnen können sehr unterschiedliche Ansprüche an den Raum stellen. Um all diese Ansprüche von Beginn eines Planungsprozesses an miteinzubeziehen, bieten sich kooperative Verfahren an. Damit gelangt die gesamte Meinungspalette von BürgerInnen, PolitikerInnen, VertreterInnen der Verwaltung, UnternehmerInnen und VertreterInnen von Interessengruppen auf einen Tisch. In ständigem Dialog und Austausch werden gemeinschaftlich städtebauliche Lösungsansätze für Planungsaufgaben erarbeitet.

Bei diesen partizipativen Planungsverfahren stellt Knollconsult einen kompetenten Partner an der Seite von AuftraggeberInnen wie Städten, Gemeinden oder ImmobilienentwicklerInnen dar.


Entwicklungsleitbild für das Areal der Magdeburgkaserne, Klosterneuburg (Abbildung Stadtgemeinde Klosterneuburg)

 

Gutachterverfahren – Zusammenarbeit unterschiedlicher Fachplanungen
Bei Gutachterverfahren findet kein Wettbewerb statt. Vielmehr führt ein interdisziplinäres Planungsteam –  bestehend etwa aus den Fachrichtungen Städtebau, Raumplanung, Verkehrsplanung, Landschaftsplanung und Architektur – gutachterliche Untersuchungen zu einer bestimmten Planungsaufgabe durch. Oft finden diese Verfahren statt, wenn bereits ein architektonischer Entwurf vorliegt und formale Genehmigungsverfahren anstehen.

Durch Spezialisierung auf die Fachrichtungen Raumplanung, Städtebau und Landschaftsarchitektur deckt das Büro Knollconsult fachlich ein breites Spektrum ab und kann daher für Gutachterverfahren Leistungen in mehreren Planungsdisziplinen anbieten.


Projektgebiet Postsportviertel in Hernals (Abbildung: ZOOM visual project gmbh)

 

Fachliche Grundlagen für städtebauliche und Architekturwettbewerbe
Die Erstellung von Auslobungsunterlagen für Wettbewerbsverfahren ist eine oftmals komplexe Angelegenheit. Je klarer Verfahrensbedingungen, Aufgaben und Ziele definiert werden, desto qualitätsvollere Einreichungen sind zu erwarten.

Knollconsult ist darin erprobt, alle raumordnungsfachlich und -rechtlich relevanten Grundlagen professionell aufzubereiten und daraus Empfehlungen für die Auslobung solcher Wettbewerbe abzuleiten.


SWOT-Analyse als Teil der fachlichen Grundlagen für einen Architekturwettbewerb

 

Standorte:
Knollconsult Umweltplanung ZT GmbH

Obere Donaustraße 59, 1020 Wien
Roseggerstraße  4/2 | 3500 Krems
Joseph-Haydn-Gasse 2/1 | 7000 Eisenstadt
Engelbert Eibel-Weg 5 | 8101 Gratkorn

 

(c) 2021 Knollconsult

Impressum
Datenschutz