Knollkonsult ZT


Stadtentwicklung & Masterplanung

MasterplanNachhaltige Stadtentwicklung und Beiträge zu städtebaulichen Masterplänen setzen auf unsere Planungskompetenzen und unsere Verfahrenskompetenz (SUP-Richtlinie, UVP-Richtlinien, Natura-2000 Richtlinien) auf.
Dadurch ist sichergestellt, dass auch größere Projekte sowohl auf GIS- und CAD Ebene korrekt geplant sind und deren verfahrenstechnische Umsetzung professionell vorbereitet ist. Dieser Fachbeitrag wird häufig in interdisziplinären Teams erbracht, z. B. Team Panfeld für die Erstellung der Umweltverträglichkeitserklärung des städtebaulichen Großprojektes „Aspern – Die Seestadt Wiens“. Für dieses Projekt konnten wir auch weitere Beiträge erstellen und planen gegenwärtig den namensgebenden See.

Für den FH-Campus Wien erstellen wir gegenwärtig den Masterplan für den Standort „Altes Landgut“ in Wien Favoriten.

Weitere Projekte in der CENTROPE Region zwischen Wien Bratislava und Budapest werden und wurden in diesem Fachbereich betreut. (Magna Racino - Ebreichsdorf, Eurovegas – Besenje/Ungarn, CEPIT – Bratislava). Als Projektleiter ist in diesem Fachbereich DI Heinz Wind (PDF, 150KB) tätig.

Die Knollconsult ZT GmbH ist eine österreichische Ziviltechniker GmbH (Knoll • Planung & Beratung ZT GmbH) und bietet Ingenieurdienstleistungen in folgenden Fachbreichen an: Landschaftsplanung, Raumordnung, Naturschutz, Landschaftsarchitektur, Stadtentwicklung & Masterplanung, Umweltgutachten. Knollconsult ZT ist mit Bürositzen in Wien, Eisenstadt (Bgld.) und Krems (NÖ) tätig. Geschäftsführer ist DI Thomas Knoll (PDF, 146KB).